Piaggio MP3

 

Die aktuellen Modelvarianten der MP3 Fahrzeuge finden sie hier.

Download
MP3 500 LT touring
MP3 500 touring.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB
Download
MP3 300 YOUrban
MP3-YOUrban.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

  MP3 LT - NEUE PERSPEKTIVEN

Fahren mit Autoführerschein!
 
 
 

MP3 – Einzigartiges Mobilitätskonzept  
Der Name PIAGGIO steht für eine Fortbewegung der besonderen Art. Der Wunsch nach individueller Mobilität auf dem Roller ist heute aus den Städten nicht mehr wegzudenken. Rollerfahren spiegelt den Zeitgeist wider und verbindet Generationen von Fahrern. Mit der europaweiten Einführung des MP3 Konzeptes im Jahre 2006 stellte PIAGGIO ein revolutionäres Konzept vor, dass das Rollerfahren grundlegend neu definiert und ein einzigartiges Fahrerlebnis bietet.

 

Fahrsicherheit und Komfort
Mit zwei Vorderrädern und einem Hinterrad bietet der PIAGGIO MP3 zweiradtypischen Fahrspaß und ein spürbares Plus an Stabilität und Sicherheit. Zusätzlich bietet das serienmäßige ROLL LOCK System eine Arretierung der Vorderachse. Bei Geschwindigkeiten unter 10 km/h im Schiebebetrieb bei geschlossener Gasgriffstellung und beim Parken lässt sich die Vorderachse arretieren. Beim Anfahren wird das System automatisch entriegelt. Ein Anhalten ohne die Füße abzusetzen ist nun möglich.

 

MP3 LT – Zweiradfeeling mit dem Autoführerschein ohne Hubraumbegrenzung!
Der MP3 LT bietet die gleiche Fahrdynamik und Fahrsicherheit wie der bereits bekannte MP3. Alle technologischen Merkmale, insbesondere das elektronische Roll Lock System, sind auch in der MP3 LT Version verbaut. Das Modelkürzel „LT“ (Large Tread) bezeichnet die Modelvariante des MP3, die aufgrund einer Spurverbreiterung und zusätzlichen Fußbremsanlage als zweispuriges Kraftfahrzeug homologiert ist. Das deutsche Fahrerlaubnisrecht ermöglicht somit das Führen des MP3 LT ohne Hubraumbegrenzung mit dem Autoführerschein. Helmpflicht für Fahrer und Beifahrer ist selbstverständlich.